Kurzbeschreibung

Das Alphorn gilt als ein Nationalsymbol der Schweiz und ist ein Blechblasinstrument. Diese Zuordnung ergibt sich (unabhängig vom verwendeten Material – meistens Holz, seltener Plexi) aus der Technik der Tonerzeugung und dem Mundstücktypus (Kessel- oder Trichtermundstück bzw. Kombinationen hieraus). Da es keine Möglich-keit hat, seine Rohrlänge flexibel zu verändern, ist das Alphorn an die Töne der Naturtonreihe gebunden und ist somit ein Naturhorn. Es gilt als ein Nationalsymbol der Schweiz.

Einsatzbereich

Das Alphorn wird vorwiegend solistisch und in der Alphorngruppe gespielt. Selten als Soloinstrument im Blasorchester oder experimentell in gemischten Besetzungen.

Alter Beginn

7-8 Jahre / 2. Klasse
Das Alphorn wird oft auch mit der Vorbildung auf einem Blechblasinstrument gespielt

Anschaffungspreis/Miete

Kauf: ab Fr. 3’000,-
Miete: nicht möglich

Lehrpersonen

Unterrichtsorte

Weiterführende Links

Kontakt

Detaillierte Informationen, Broschüren und Dokumente werden wir Ihnen nach einer Anfrage gerne weiterleiten.

Kontakt

Online Anmeldung

Falls Sie sich für ein Instrument oder einen Kurs direkt anmelden möchten, folgen Sie bitte nachfolgenden Link.

Online Anmeldung

Downloads & Dokumente

Dokumente wie Preisliste, Schulferien oder Gesuche, etc finden Sie auf folgender Seite.

Downloads