Sarah Giger

Ich unterrichte folgende Fächer: Blockflöte, Traversflöte

Mein Unterricht lebt vom spontanen Erfassen, was das Thema sein könnte. Ich mag zum Beispiel folgendes Zitat aus „Motivieren zur Musik“ (Nicolai Petrat, Kassel 2007): Jedenfalls können wir davon ausgehen, dass jede(r) beim Musikerleben auf seine Weise etwas Musikalisch-Schöpferisches aufspürt. Jede(r) empfindet etwas anderes als schön. Es sind Erfahrungen, die wir häufig in ihrem vollen Ausmass gar nicht mitbekommen, wo uns meistens die Worte fehlen. Die Erfahrungen spielen sich innerlich ab und sind bekanntlich für uns Aussenstehende gar nicht immer gleich herauszuhören. Wir können sie bei unseren SchülerInnen von aussen nur erahnen.
Eltern-Kind-Unterricht:
Gerne unterrichte ich auch SchülerInnen, die gemeinsam mit einem Elternteil das Blockflötenspielen erlernen wollen. Melden Sie sich telefonisch bei mir, damit wir die Form dieses Unterrichts gemeinsam bestimmen können!

Kontaktdaten

Unterricht und Zusatzangebote

Blockflöte
Traversflöte
Blockflötenensemble, Elternensemble und Renaissance-Consort
ABC für Blockflöten

Schnuppern? gerne. Bitte melde Sie sich telefonisch unter 079 548 01 77 oder per mail sarahgiger@atravers.ch, um eine Schnupperstunde zu vereinbaren. Ebenfalls ist es möglich, an der Lektion eines anderen Kindes teilzunehmen.

Ausbildung

Wurde als Kind unterrichtet in Violine, Viola, Blockflöte und Klavier / 1993 Matura Typus B / 1997 Lehrdiplom Blockflöte / 1995 – 1998 Barockviola an der SCB / 2000 Künstlerisches Aufbaudiplom Traversflöte in Trossingen (D) / Weiterbildung und Meisterkurse u.a. bei B. Kuijken, M. Hanta M. Fahlenbock, L. U. Mortensen, J. t. Linden, I. Seifert und J. Holloway.

Hobbies und Freizeit

Ich nähe gerne einen Teil meiner eigenen Kleider, lese vorwiegend neue Schweizer Literatur, höre Musik am liebsten im Konzert und liebe das Kino.

Zusätzliche Informationen

Sarah Giger spielt – neben eigenen barocken Programmen – mit Traversflöte, Viola und Blockflöte freiberuflich in Schweizer Barockorchestern und beschäftigt sich mit Leidenschaft mit zeitgenössischer Musik für Traversflöte; diese Arbeit ist dokumentiert auf www.atravers.ch und verlangt nebst der musikalischen Herausforderung Fähigkeiten für Organisation von Infrastruktur und finanziellen Ressourcen. Dabei werden Kompositionsaufträge erteilt, Uraufführungen gespielt, Musik für Traversflöte „transkribiert“, eigene Programme erarbeitet und Konzerte organisiert. Dabei spielt sie Soloprogramme, im Duo mit Sebastian Wienand am Cembalo, im Trio mit Ziv an der Laute und Alexandra an der Gambe, im Quartett spätklassische Musik auf historischen Blasinstrumenten (Traversflöte, Klarinette, Horn und Fagott) und zeitgenössische Musik in allen möglichen Kombinationen. 

Pädagogisch ist sie tätig an der Regionalen Musikschule Liestal und am KonsiBern.

Formationen

Senden Sie mir eine Nachricht

Weiterführende Links

Kontakt

Detaillierte Informationen, Broschüren und Dokumente werden wir Ihnen nach einer Anfrage gerne weiterleiten.

Kontakt

Online Anmeldung

Falls Sie sich für ein Instrument oder einen Kurs direkt anmelden möchten, folgen Sie bitte nachfolgenden Link.

Online Anmeldung

Downloads & Dokumente

Dokumente wie Preisliste, Schulferien oder Gesuche, etc finden Sie auf folgender Seite.

Downloads