Kurzbeschreibung

Die Traversflöte ist die historische Vorläuferin der Querflöte. Ihr Klang ist süss und zugleich kernig und wer sie gehört hat, wird Gefallen an ihr finden. Ihre Bauweise erfordert Geschicklichkeit für eine gute Intonation und das Herausarbeiten der möglichen Farben auf jedem einzelnen Ton. Holzflöten waren bis Anfang des 20. Jahrhunderts im Einsatz.

Einsatzbereich

Hausmusik, Kammermusik, Barockorchester – am besten mit anderen historischen Instrumenten.

Alter Beginn

ab ca. 14 Jahren, allenfalls auch früher

Anschaffungspreis/Miete

Instrumente können bei Sarah Giger  gemietet werden für den ersten Anfang. Travesflöten werden von Hand gebaut und sind ab ca. 1800 Franken zu kaufen bei den verschiedenen Traversflötenbauern europaweit.

Weitere Infos / Links

J.S. Bach Bwv 1050 5. Brandenburg Concerto Allegro La Petite Band Kuijken – Live Verona 2012
https://www.youtube.com/watch?v=OzOi-gycpvY

Lehrpersonen

Unterrichtsorte

Weiterführende Links

Kontakt

Detaillierte Informationen, Broschüren und Dokumente werden wir Ihnen nach einer Anfrage gerne weiterleiten.

Kontakt

Online Anmeldung

Falls Sie sich für ein Instrument oder einen Kurs direkt anmelden möchten, folgen Sie bitte nachfolgenden Link.

Online Anmeldung

Downloads & Dokumente

Dokumente wie Preisliste, Schulferien oder Gesuche, etc finden Sie auf folgender Seite.

Downloads